Vorteile traditionelle Teppichreinigung

Warum sollte ich meine Teppiche traditionell per Hand reinigen lassen?

Die traditionelle Teppichreinigung per Hand ist aus unserer Sicht auch die beste Art, Teppiche von Verschmutzungen zu befreien und ihn zu pflegen. Einige Wettbewerber setzen auf automatisierte Waschstraßen. Dort wird der Teppich über ein Rollband gezogen und maschinell bearbeitet. Aber Vorsicht! Das Verfahren birgt Risiken für Ihren Teppich.

Das Problem: Der Teppich wird über ein Rollband gezogen. Dabei kann es passieren, dass sich z.B. Teppichfransen in der Maschine verheddern und der Teppich beschädigt wird. Durch den automatisierten Prozess verbleibt der Teppich außerdem viel zu lange in der Wasserlauge.

Die Folge: die Farben können ausbluten, Muster kommen nicht mehr so klar zur Geltung. Die Bürsten verlaufen immer in derselben Richtung von links nach rechts. Der Flor wird also nicht automatisch in die richtige Richtung gebürstet. Gerade hochwertige Teppiche wie Perserteppiche, Wollteppiche, Seidenteppiche usw. sollten unbedingt nach traditioneller Art mittels Teppichwäsche gereinigt werden.

Traditionelle Teppichwäsche für perfekte Ergebnisse

Die schonende Anwendung sorgt für strahlende Reinheit Ihres Teppichs. Wir nutzen nach alter Tradition ph-neutrale Seifenlauge. Wertvolle Materialien wie Seidenteppiche werden zusätzlich noch mit Wollfett behandelt, um den Teppich zu pflegen. Weil wir alle Arbeitsschritte manuell ausführen, verhindern wir Beschädigungen am Teppich, können den Teppich florfreundlich behandeln und damit Langlebigkeit, Farbechtheit und die Schönheit Ihres teppichs gewährleisten.

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Beratungs- und Abholtermin für Ihren Teppich!

    Eine Antwort auf „Vorteile traditionelle Teppichreinigung“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert